Home » Allgemein

Archiv der Kategorie: Allgemein

C-Trainer

Hallo liebe zukünftige C-Trainer*innen,

es gibt gute Nachrichten im Jahr 2021 und im Jahr 2022 wird es jeweils eine C-Trainer-Basis- Ausbildung für Gewehr und Pistole in unserem Verband geben. Voraussetzung ist, dass es genügend Teilnehmer gibt.

Damit diese Lehrgänge (Gewehr Pistole) durchgeführt werden können, müssen alle Interessenten vorab einen Grundlagenlehrgang beim HSB machen (Anerkennung für die C-Trainer-Basis-Ausbildung 30 LE). In 2021 gibt es 4 Grundlagen-Lehrgänge beim HSB.

Die Kosten betragen entweder 80 € für HSB Mitglieder oder 120 € für Fachverbandsmitglieder (für alle Teilnehmer aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein oder Hamburger, deren Verein kein HSB- Mitglied ist.

Jetzt benötigen wir Eure formelle Anmeldung und den ausgefüllten Fragebogen zur C-Trainer-Basis- Ausbildung – siehe Download – und die Bestätigung des HSB über die Anmeldung zum Grundlagenlehrgang.

Weitere Voraussetzungen für die C-Trainer-Basis Ausbildung:
- Bestätigung des HSB über die erfolgreiche Teilnahme am Grundlagen-Lehrgang
- Erste Hilfe Lehrgang (nicht älter als 2 Jahre) – kann ebenfalls über den HSB gemacht werden
Über 9 LE – in der Bescheinigung muss „AUSBILDUNG“ stehen, Auffrischung oder Fortbildung
ist nicht ausreichend
- Erfolgreich absolvierte Schießsportleiterausbildung
- Erfolgreiche absolvierte Jubali-Ausbildung (Anerkennung für die C-Trainer-Basis-Ausbildung 7
LE)
- Bei nicht genügend Vorkenntnissen – gemäß Fragebogen – Zusatzausbildung oder
Hospitation im D-Kader
Dies ist der Link zur Anmeldung für den HSB – Grundlehrgang (36 LE inkl. Prüfung) Ende Januar 2021
https://seminare.hamburger-sportbund.de/seminar/16748
Mitte April 2021
https://seminare.hamburger-sportbund.de/seminar/16767

Unser Teil der Ausbildung kann dann zwischen Juli und November 2021 stattfinden. Wann genau ist abhängig von zusätzlichen Referenten, die wir benötigen, und ob dann bereits genügend Teilnehmer die HSB-Lehrgänge besucht haben. Die Termine werden Im Januar 2021 bekannt gegeben. Lehrgangs-Nr. 2021_01 GP/C-B
Jeweils pro Wochenende 15 LEs
Samstag und Sonntag 9.00 - 17.00 Uhr
Das bedeutet 3 Wochenenden plus 1 Prüfungstag mit 8 LE
Für eine C-Trainer Basis Ausbildung in 2022 können die potentiellen Teilnehmer die folgenden beiden Lehrgänge buchen:
Mitte September 2021
https://seminare.hamburger-sportbund.de/seminar/16794
Mitte November 2021
https://seminare.hamburger-sportbund.de/seminar/16811

Unser Teil der Ausbildung wird dann zwischen Januar und Mai 2022 stattfinden. Wann genau ist abhängig von zusätzlichen Referenten, die wir benötigen. Die Termine werden im 3. Quartal 2021 bekannt gegeben.
Lehrgangs-Nr. 2022_01 GP/C-B
Mit freundlichen Grüßen
Petra Putensen Landesausbildungsleiterin Schützenverband Hamburg u.U.

_________________
Mobil 0176/64112940

Schützen gegen Extremismus

Hamwarder Schießsportwoche

Erfolgreiche 46. Internationale Hamwarder Schießsportwoche
Die 46.Hamwarder Schießsportwoche war mit über 750 Starts wieder Anziehungspunkt für viele Teilnehmer aus 5 Nationen, darunter auch aktuelle und ehemalige Nationalkaderschützen aus denbeteiligten Nationen. Damit konnte die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert werden. Grund ist wohl die immer wieder gelobte Organisation unter Leitung von Norman Sausmikat, die gute Standqualität sowie die Gästebetreuung vor und nach dem Schießen. Dieses Mal wurden drei neue Rekorde geschossen. (mehr …)

1. World Masters der Senioren

Reiner Brosch Sieger in Suhl bei den World Masters

Bei den 1. World Masters der Senioren in Suhl errang Reiner Brosch von der Harburger Schützengilde von 1528 e.V. den Sieg im Liegendschießen der Senioren 3-5. Zwar darf er sich nicht Weltmeister nennen, weil die ISSF diesen Titel nur für die olympischen Disziplinen vergeben hat, doch entspricht der Sieg von Reiner genau diesem. (mehr …)

Fördergelder für Klimaschutz in Sportstätten

Vom 1. Juli bis 30. September 2019 können Sportvereine wieder Fördergelder für Klimaschutzprojekte im Rahmen der Kommunalrichtlinie des Bundesumweltministeriums (BMU) beantragen. Bereits im letzten „Förderfenster“ nahmen einige Schützenvereine und auch der DSB diese Unterstützung in Anspruch. (mehr …)