News > Bericht LM Armbrust

Matthias Wübbe dominierte auch in diesem Jahr die Landesmeisterschaften mit der Armbrust

 
 
Zum Auftakt der Landesmeisterschaften 2013 Gewehr/Pistole war wieder einmal Matthias Wübbe (SV Glüsingen) mit der Armbrust das Maß aller Dinge. Als alter und neuer Landesmeister sicherte er sich mit 389 Ringen auch gleichzeitig die Fahrkarte zu den Deutschen Meisterschaften Ende August in München. 
Mit der Mannschaft sicherte sich Wübbe im Team des SV Glüsingen zusammen mit Viktor Scharneweber und Daniel Schubach bei erzielten 1.1.39 Ringen ebenfalls die Meisterschaft und die Qualifikation für die DM. Silber ging an das Team der BSG Stadtwerke Norderstedt vor der 2. Mannschaft des SV Glüsingen.
Zwei weitere Fahrkarten zur diesjährigen DM sicherten sich die Nachwuchsschützen Henri Tetzloff (373 Ringe) und Patrick Schumacher (368 Ringe) von der BSG Stadtwerke Norderstedt.
Der Einzeltitel in der Altersklasse ging an Jürgen Schumacher (BSG Stadtwerke Norderstedt), bei den Senioren war Karl-Heinz Främbs (SV Glüsingen) nicht zu schlagen. Der Titel bei den Seniorinnen ging an Barbara Schygulla (SK Winsen/Luhe).
 
Jürgen Schumacher
 



Veröffentlicht am
17:37:00 19.02.2013