Schützenverband Hamburg und Umgegend e.V.

Fachverband für Schieß- und Bogensport

News aus dem Schützenverband Hamburg

News aus dem Deutschen Schützenbund

  • Junioren-WM Sportschießen Lima: Das DSB-Team Gewehr
    am 22.09.2021 um 9:46 am

    31 junge Sportler umfasst der DSB-Kader für die Junioren-WM in Lima/Peru (29. September bis 9. Oktober). Bis zum Start stellen die Bundestrainer ihre WM-Kandidaten vor, den Anfang macht Gewehr-Bundestrainerin Claudia Kulla.

  • DSB: "Rad-Schützen" sammeln 6.250 Euro
    am 22.09.2021 um 8:35 am

    Am Sonntag war es für die „glorreichen Sieben“ geschafft: Carina Wimmer, Sören Meisner, David Koenders, Matthias Holderried, Maximilian Dallinger, Markus Abt und Jolyn Beer kamen im Zielort Hannover erschöpft, aber gesund und stolz an. Das Team hatte in sechs Tagen einiges auf sich genommen und für eine gute Sache mächtig in die Pedale getreten.

  • 43. Bundesjugendtag in Steinbach: Wiedersehen mit Freu(n)den
    am 22.09.2021 um 8:05 am

    Den diesjährigen 43. Bundesjugendtag richtete die Schützenjugend Südbaden vom 17. bis 19. September in der Sportschule Steinbach, einem Ortsteil von Baden-Baden, aus. Nach einem Jahr Unterbrechung durch die Coronavirus-Pandemie, war es das erste Wiedersehen bei einem Bundesjugendtag nach Köln 2019 und wurde entsprechend mit Freude begangen. Vor allem die Neuwahlen in der Jugenddelegiertenversammlung standen im Vordergrund.

  • DM Sport- und Bogenschießen: Toller Sport in toller Atmosphäre
    am 21.09.2021 um 10:42 am

    Bei hervorragenden Bedingungen wurden am vergangenen Wochenende zahlreiche Deutsche Meister gekürt. In Hannover (Ordonnanzgewehr), Sankt Andreasberg (Sommerbiathlon), Kronau (Feldarmbrust) und Collenberg (Bogen 3D) zeigten die jeweiligen Teilnehmer großen Sport und verbreiteten gute Laune.

  • Leistungssportreform: DSB unter den Top 8 bei PotAS
    am 21.09.2021 um 9:47 am

    Am gestrigen Montag, 20. September, veröffentlichte die PotAS-Kommission den Abschlussbericht für die Sommersportarten. Erfreulich: Der Deutsche Schützenbund belegt unter den 26 bewerteten olympischen Sportverbänden den siebten Platz. „Wir sind insgesamt zufrieden mit der Bewertung und dem Ergebnis. Dies werden wir intern auswerten, um dann weiter an den Stellschrauben für eine erfolgreiche sportliche Zukunft zu drehen“, sagt DSB-Sportdirektor Heiner Gabelmann in einem ersten Statement.

News aus den benachbarten Verbänden

  • DM Bogen 3D - Gold und Silber aus Bayern für den NW
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 21.09.2021 um 3:40 pm

    Im unterfränkischen Mittelberg genauergesagt in Collenberg/Fechenbach trafen sich in der Zeit vom 18. und 19. September die 3D Bogenschützen. Unter den Akteuren, die unter sich die Titelträger ermittelten, waren auch wieder Teilnehmer aus dem Landesverband. Über eine Goldmedaille und damit den Deutschen Meistertitel konnte sich Bernd Deters vom SuS Schwichteler bei den Compound Masters freuen. Des Weiteren wurde Jens Liebich vom BS Delmenhorst bei den Blankbogen Herren  für seine Leistungen mit der Silbermedaille belohnt. Mit diesen und den weiteren Platzierungen der Sportler aus NW ist ein großartiger Erfolg in der Disziplin 3D zu vermelden. Ergebnisliste unter diesem Link.   Bilder folgen!

  • 3 Vereine veranstalten gut besuchte Nachwuchs Bogensport-Turniere
    von thomas.taube@nwdsb.de (Thomas Taube) am 21.09.2021 um 10:21 am

      Die Vereine SV Adolphsdorf, SSC Artland und der Neuenkruger TB veranstalteten im September sehr gut besuchte Nachwuchs Bogen-Turniere. Den ausführlichen Bericht dazu finden Sie HIER.

  • Wahlaufruf des DSB-Präsidenten Hans-Heinrich von Schönfels
    von nordmann@nssv.de (Ulrich Nordmann) am 20.09.2021 um 2:09 pm

    Wahlaufruf des DSB-Präsidenten Hans-Heinrich von Schönfels Der Präsident des Deutschen Schützenbundes Hans-Heinrich von Schönfels appeliert vom Wahlrecht Gebrauch zu machen. Link zum Schreiben des DSB-Präsidenten:DSB: Wahlaufruf des Präsidenten

  • Wahlaufruf des Präsidenten
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 20.09.2021 um 2:05 pm

    Liebe Schützinnen und Schützen, die demoskopischen Umfragen der letzten Tage für den Ausgang der Wahlen zum 20. Deutschen Bundestag haben ergeben, dass fast die Hälfte der Befragten noch nicht sicher wissen, wo sie am 26. September ihr Kreuzchen machen werden. Das Rennen ist also noch nicht gelaufen, und ich möchte an dieser Stelle an die Mitglieder des Deutschen Schützenbundes appellieren, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

  • DM Sommerbiathlon - Mit zehn Medaillen im Gepäck nach Hause
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 19.09.2021 um 9:55 pm

      Die DM 2021 im Sommerbiathlon hat dieses Jahr im Harz auf dem Sonnenberg stattgefunden. Unter den 210 Startern waren insgesamt 21 Starter des NWDSB dabei. In diesem Jahr wurden ein Sprintwettkampf und ein Einzelwettkampf durchgeführt. Im Sprint wurden je Fehler eine Strafrunde gelaufen. Im Einzel gab es je Schießfehler einen Zeitzuschlag von 30 Sekunden. Die Staffelergebnisse wurden aus den Einzelzeiten des Sprintwettkampfes errechnet. Vorab haben wir die Landesverbandsstaffeln zusammengestellt. Am Samstag standen für die Jüngeren die Sprintwettkämpfe und für die Erwachsenen der Einzelwettkampf auf dem Programm. Am Sonntag wurde es getauscht. Der Samstag war nass und trüb aber trotzdem wurden drei Medaillen gewonnen.