Schützenverband Hamburg und Umgegend e.V.

Fachverband für Schieß- und Bogensport

News aus dem Schützenverband Hamburg

News aus dem Deutschen Schützenbund

  • DSB: NRW-Staatssekretärin Milz zu Besuch im neuen Bundesstützpunkt
    am 23.06.2021 um 11:53 am

    Hoher Besuch im neuen Bundesstützpunkt Wiesbaden/Frankfurt am Main: Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt in Nordrhein-Westfalen, war beim DSB zur Visite und zeigte sich begeistert von den Räumlichkeiten und Möglichkeiten des Bundesstützpunktes: „Das ist einer der am besten konzipierten und funktionalsten Bundesstützpunkte überhaupt mit hervorragenden Trainings- und Ausbildungsbedingungen. Und zwar sowohl für den olympischen wie paralympischen Leistungssport.“

  • Weltcup Bogen Paris: Moritz Wieser mit überragender Leistung
    am 23.06.2021 um 7:20 am

    „An so einen Tag kann ich mich kaum erinnern. Ich bin fast sprachlos!“ Sagte der so eloquente Bundestrainer Oliver Haidn nach der Recurve-Qualifikation beim Weltcup in Paris. Moritz Wieser schoss bei seiner ersten Weltcup-Teilnahme mit 693 Ringen einen neuen deutschen Rekord und schloss die Qualifikation als Erster ab.

  • Weltcup in Osijek: 27 DSB-Athleten am Start
    am 22.06.2021 um 12:05 pm

    Mit 27 Athleten aus dem Flinten-, Gewehr- und Pistolenbereich nimmt der DSB am Weltcup in Osijek/CRO (24. Juni bis 2. Juli) teil. Kurze Zeit nach der EM an gleicher Stelle nutzen einige Olympia-Fahrer die Gelegenheit für einen letzten Härtetest, für die anderen geht es um Wettkampferfahrung und Formüberprüfung.

  • Weltcup Bogen Paris: Letztes Turnier vor Tokio-Nominierungsvorschlag
    am 21.06.2021 um 8:20 am

    Es ist der letzte internationale Wettkampf vor den Olympischen Spielen, es ist die letzte Standortbestimmung für die deutschen Bogenschützen und der letzte Erkenntnisgewinn für den Trainerstab für die Tokio-Nominierung: Der Bogen-Weltcup in Paris (21.-27. Juni) hat deshalb eine besondere Bedeutung.

  • Olympia-Qualifikation Skeet: Nadine Messerschmidt nimmt an Tokio 2020 teil
    am 20.06.2021 um 11:29 am

    Nadine Messerschmidt (Förderverein SSZ Suhl) heißt die deutsche Skeet-Schützin bei den Olympischen Spielen in Tokio. Die 27-jährige Sportsoldatin setzte sich in der internen Qualifikation in Frankfurt/Oder gegen die Konkurrentinnen Katrin Butterer (SSC Schale), Nele Wißmer (SSC Schale) und Vanessa Hauff (Förderverein SSZ Suhl) durch. Für Messerschmidt ist es die erste Olympia-Teilnahme.

News aus den benachbarten Verbänden

  • LVM LG Damen + LG Köbe - Ein guter Start im LLZ
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 22.06.2021 um 11:00 am

    Ein sehr erfolgreicher Tag für die Schützen und eine ebenso erfolgreiche Veranstaltung, was die Maßnahmen und deren Umsetzung betrifft. In einem Satz kann man den sehnlich erwarteten Start der Landesverbandsmeisterschaft wohl umschreiben. Alle, angefangen beim Landessportleiter Volker Kächele bis hin zu den Sportlern waren froh, dass es nun endlich wieder losgehen konnte. Die viel gelobten Hygienemaßnahmen, die weit über dem hinaus ging was z. Z. gefordert wird, kamen bei allen Anwesenden gut an und erhöhten dadurch die positive Einstellung bei den Akteuren an diesem Wettkampftag. Die Schützen waren sehr froh, dass man nun wieder in den Wettkampf einsteigen konnte und bekundeten vereinzelnd auch ihr Anerkennung dahingehend, dass der NWDSB und ganz besonders die Landessportleitung die LVM stattfinden ließ und nicht wie andere Verbände einfach abgesagt hatte.

  • aktualisierte "erweiterte Hygienekonzept zur LM“ zum Bundesstützpunkt ist veröffentlicht
    von kreuzkamp@nssv.de (Stefan Kreuzkamp) am 22.06.2021 um 9:02 am

    Aktualisiertes "erweiterte Hygienekonzept zur LM“ für den Bundesstützpunkt Das aktualisierte "erweiterte Hygienekonzept zur LM“ zum Bundesstützpunkt ist veröffentlicht: https://nssv.de/index.php/sport/landesverbandsmeisterschaften/lm-2021-uebersicht Hygienekonzept des BSP: https://nssv.de/index.php/79-nssv/728-aktuelle-corona-infos Weitere Informationen zur LM sind hier zusammengefasst: Anträge für Qualifikationsergebnisse zur Meldung zur DM via Email: https://nssv.de/images/pdf/ausschreibungen/lm2021/01M1%20Qualifikationsergebnis-ab2020.pdf Der Meldeschluss auf dem Formular kann für 2021 ignoriert werden. Die Geschäftsstelle ist während der LM geschlossen: Mannschaftsummeldung - erfolgen via Email an thelen@nssv.de mit dem Meldeformular: https://nssv.de/index.php/download/sport/128-formular-mannschaftsummeldung-lm - Bitte, wenn Möglich spätestens am Vortag - Tagesaktuell via Telefon UND schriftlich via Email - Berechnung erfolgt im Nachgang an den Verein Mit freundlichen Grüßen i.A. Laura Thelen Sportsekretärin

  • LVM Feldbogen - Der Bogen wurde in Lingen gespannt - Quali für die DM im Blick
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 21.06.2021 um 12:00 pm

    Die Lingener Bogensportler haben am gestrigen Sonntag für einen reibungslosen Wettkampf sorgen können, der auch unter den immer noch Corona bedingten Maßnahmen bei Weitem nicht gelitten hatte. Bei günstigen Wetterbedingungen, nach den doch sehr heißen Tagen, hatten die Sportlerinnen und Sportler bei besten Wettkampfbedingungen den Feldbogenparcours angetroffen.   Für alle Anwesenden, von den Akteuren bis zu den Verantwortlichen war es eine Freude, nach so langer Zeit wieder einmal einen Wettkampf zu bestreiten. Wenn durch die Coronaregeln auch nur eine geringe Anzahl von Bogensportlern zugelassen waren, so überwog doch das Vergnügen, dass man sich „in die Augen schauen konnte“ und den sportlichen Ehrgeiz wieder einmal unter Beweis zu stellen. Die im Vorfeld zu dieser Landesmeisterschaft spärlichen Anmeldungen konnten den Wettkampftag und den Ablauf nicht trüben.

  • Das erste Mal - Tim Juschkat
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 21.06.2021 um 11:50 am

    Tim Juschkat, mehrfacher Goldmedaillengewinner bei Landes- und Deutschen Meisterschaften vom Schützenvereins Dibbersen-Donnerstedt-Horstedt, den man wohl einen Sportschützen aus Leidenschaft nennen kann, hat seine Gedanken vor, während und nach dem ersten Wettkampf nach der langen Corona Pandemie einmal zu Papier gebracht. Danke Tim!

  • Meisterschütze 2021 #DuUndDeinVerein - Die Ausschreibung zur Qualifikation
    von stefan.klaassen@nwdsb.de (Stefan Klaassen) am 21.06.2021 um 11:10 am

    Am 1. April geht es wieder los, dann startet die Qualifikation für den Online-Fernwettkampf „Meisterschütze 2021 #DuUndDeinVerein“. Wie die Regeln für die zweite Auflage aussehen, was neu und was geblieben ist, kann nun in den Ausschreibungen nachgelesen werden. Die Ausschreibungen, die explizit für jede Disziplin (Bogen, Druckluft, Flinte) separat erstellt wurden, beziehen sich zunächst nur auf den Qualifikationszeitraum vom 1. April bis 11. Juli. Die Ausschreibung für das Finale (Zeitraum 30. Juli bis 1. August) folgt zu einem späteren Zeitpunkt, ebenso wie die genaueren Ausführungen für die Unterstützung der Vereine. Schließlich soll der Zusatz #DuUndDeinVerein keine hohle Phrase sein. Der Blankbogen-Bereich ist neben den bereits bei der ersten Auflage bewährten Disziplinen hinzugekommen, die Regularien sind größtenteils gleichgeblieben, weil sie sich als gut erwiesen haben.  Ausschreibungen, Video etc. unter diesem Link.               Quelle: DSB